Viel Extraausrüstung

Die ehemaligen schwedischen Eigner haben das Boot in 2007 auf eine längere Reise vorbereitet (siehe deren alter Blog hier. )  Deshalb gibt es auf dem Boot so viel Extraausrüstung - zum Beispiel sehr kräftige, ausrichtbare Solarpaneele, Rettungsinsel, Radar, Warmwasser und Außendusche, gemütliche indirekte LED Beleuchtung, elektrische Heizung, Autopilot, Badeplattform, 800 VA Inverter mit viel Batterie Power (300 Ah), Rumpf wärmeisoliert, gasbetriebener Ofen, lazy Jacks usw.

Komplett grunderneuert in 2009

HALLBERG-RASSY 312 – Baujahr 1983 (Nummer 228)

Das Boot wurde von 2007-2009 komplett grunderneuert mit u.a. neuem, Motor, neues Teak Deck und Segeln.

2018 bekam das Boot zudem einen nagelneuen 9-Zoll Garmin GPS Plotter mit Touch-Bildschirm & AIS Empfänger sowie einen drahtlosen Windmesser. Echolot und Radaranzeige integriert. Auch der Autopilot kann nun wahlweise nach GPS Plotter Kurs steuern

09-01-20: Das Boot ist verkauft


 .